Feuerschutztore und Türen in T30/T90 nach EN1634-1 (DIN4102)

Die Torblätter bestehen aus senkrechten, aneinander verschraubten, doppelwandigen Einzelelementen entsprechend der Torbreite. Das Torblatt ist in Standardausführung verzinkt und kann auf Wunsch auch in Edelstahl oder farbbeschichtet nach RAL geliefert werden. Die maximale Torbreite beträgt 8500 mm, maximale Torhöhe 6000 mm. Optional kann eine Türe oder Verglasung eingebaut werden.

Soll das Tor geöffnet bleiben, übernimmt eine Feststellanlage mit Rauchschaltern, Haftmagnet, Auslösetaster und Alarmmelder nach DIBt die Überwachung.

Ästhetik im Detail
  • Laufschiene und Anbauteile sind bei T90-Toren verblendet
  • Enddämpfer sind im Torblatt integriert
  • Trennung der Elemente durch dezente Schatten-Nuten
  • Keine aufliegenden Paneelabdeckungen
  • Torblattführung unsichtbar durch innenliegende Rolle
  • Höhenverstellbares Führungsprofil für optimale Bodenanpassung

Die Öffnungsrichtung der Torflügel kann nach links oder rechts erfolgen. Jedes Feuerschutztor hat eine 3-seitige verzinkte Labyrinthdichtung. Die obere Toraufhängung besteht aus einer Röhren-Laufschiene mit doppelpaarigen Laufrollen an jedem Einzelelement. Geschlossen wird das Tor selbsttätig durch Gegengewichte im Schutzkasten, der im Toreinlauf platzsparend integriert ist. Bei Platznot im Einlaufbereich können die Gegengewichte auch im hinteren Torbereich angeordnet werden.

Selbstverständlich erhalten Sie nach der Fertigmontage alle Unterlagen, Dokumentationen, Zulassungen und Zertifizierungen zum Download über einen geschützten Kundenzugang.

In ein- oder zweiflügeliger Ausführung aus verzinktem und grundiertem Stahlblech, 3-seitig gefälzt mit Block-, Umfassung- oder Eckzarge. Einsteckschloss mir Wechsel nach DIN 18250, PZ-vorgerichtet. Kunststoff-Drückergarnitur und automatische Türschließer. Bei 2-flg. Türen mit Schließfolgeregelung und Falztreibriegelschloss. Kugelgelagerte Bänder. Auf Wunsch auch mit automatischer Feststellanlage, Fenster mit Brandschutzglas, elektrischem Türöffner.

Copyright © 2019 Sarnow Toranlagen